heco gmbh

Wissenswertes zum Dualen Studium BWL-Digital Business Management an der DHBW Karlsruhe (m/w/d)

Allgemein

Als Abolvent*in des Studiengangs BWL-Digital Business Management finden Sie immer dann Ihren Einsatz wenn betriebswirtschaftliche Anforderungen und Digitalisierung aufeinandertreffen. In der digitalen Arbeitswelt und durch vielfältig, wechselnde Aufgabenstellungen sind Ihre analytischen, interdiziplinären und projektspezifischen Kompetenzen gefragt, die Sie durch die fakten- und methodenbasierte Ausrichtung des Studiengangs BWL-Digital Business Management als Student*in erlernen.

Studium

Im dualen Studium profitieren Sie, durch den Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen, von einer zielgerichteten Anwendung der theoretischen Erkenntnisse bei Problemstellungen in der Praxis. Die betriebliche Ausbildung bei der heco gmbh orientiert sich dabei überwiegend an den theoretischen Ausbildungsinhalten der Dualen Hochschule und ermöglicht auf diese Weise eine inhaltliche und zeitnahe Verzahnung von Theorie und Praxis. 

Das dreijährige, sehr abwechslungsreiche Intensivstudium führt zum Abschluss Bachelor of Arts (B.A.).

Studieninhalte an der Dualen Hochschule

Die Studieninhalte verteilen sich auf ca. 65% wirtschaftswissenschaftliche Fächer (Betriebswirtschaftlehre, Volkswirtschaftslehre, Recht, Managementtechniken), 20% Fächer zur digitalen Wirtschaft (Geschäftsmodelle, Industrie 4.0) und 15% auf IT-bezogene Fächer (IT-Grundlagen, IT-Recht und IT-Sicherheit, Data Science).

Voraussetzung

Bewerber*innen müssen das Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife oder die dem gewählten Studiengang entsprechende fachgebundene Hochschulreife vorweisen können. Großes Interesse in den Bereichen Mathematik, Informatik und Technik sowie Kommunikationsfreudigkeit setzen wir voraus.

Haben Sie Fragen zu unserem Studienangebot?
Ihre Ansprechpartnerin:
Christine Dobler
Christine Dobler